Aktuelles 07-2017

Wilfried Röllig wurde 60

roellig60Geb01 h

Der CCO-Ehrenelferratspräsident Wilfried Röllig, von den meisten kurz „Willi“ genannt, feierte kürzlich seinen 60. Geburtstag. Er war von 1993 bis zu seinem Prinzenjahr 2004 (Prinz Wilfried I von Weck, Worscht, Wein und Fassenacht) elf Jahre lang der Elferratspräsident des CCO und leitete unter anderem die Trockensitzungen in der Stadthalle. Auch das CCO-Männerballettfestival prägte er mit, denn von 1996 bis 2017 stand er als Moderator mit auf der Bühne. Trotz seines „Ruhestands“ im aktiven Karneval steht Wilfried Röllig „seinem CCO“ stets mit Rat und Tat zur Seite. Sein Rat ist auch stets bei der Gesellschaftlichen Vereinigung 1924 Oberlahnstein gefragt, denn hier hatte er 25 Jahre lang Vorstandsarbeit geleistet und den Verein von 2001 bis 2013 als Vorsitzender geführt.


Bei seiner Geburtstagsparty im Restaurant Koppelstein überreichten ihm die zweite Vorsitzende Eva Bonn und Elferratspräsident Markus Krapf die CCO-Ehrenmedaille und die Präsente von Seiten des CCO.

 


Sommerfest der CCO-Tanzsportabteilung

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Tanzsportabteilung des CCO ihr diesjähriges Sommerfest auf der Scheune bei Braubach. Eingeladen waren alle Kinder aus den verschiedensten Abteilungen des CCO, von den Bambinis bis hin zu den Senioren. Die Einladung stieß auf große Resonanz, denn 120 Personen wollten sich dieses Fest nicht entgehen lassen. Die Kinder verbrachten gemeinsam mit ihren Familien einen gemütlichen und spaßigen Tag auf der Scheune. Neben lecker gegrillten Würstchen, Pommes und einem gespendeten Kuchenbuffet gab es die verschiedensten Beschäftigungen für die Kinder. Es wurden Traumfänger gebastelt, Mandalas gemalt und bei dem warmen Wetter wurden diverse Wasserspiele angeboten.

h SF2017 01 h SF2017 04

h SF2017 03

Das gemütliche Beisammensein erstreckte sich bis in die Abendstunden und das Fazit aller Beteiligten fiel durchweg positiv aus. Das CCO dankt an dieser Stelle dem Victoria-Brunnen, dem Globus Warenhaus und der Firma KK-Sound für die tolle Unterstützung bei diesem Fest.

 h SF2017 05 h SF2017 06

 

 

 


Traurige Nachtichten

In stiller Trauer nehmen wir Abschied.

  • Unser Freund aus unserer englischen Partnerstadt Kettering, Jeff Brown, ist Ende Juni verstorben.

Jeff Brown h

unser Mitglied Jeff Brown ist am Abend des 29. Juni in einem Ketteringer Seniorenheim verstorben. Er war der Begründer der gegenseitigen Besuche der Karnevalsiten aus beiden Städten. Jahrzehntelang organisierte der die Fahrten nach Lahnstein und war der Ansprechpartner in der Partnerstadt. Dass die Saat aufgegangen ist, beweist die Tatsache, dass auch nach dem alters- und krankheitsbedingtem Ende seiner Aktivitäten die beiderseitigen Besuche weitergehen. Die jetzigen Verantwortlichen des Kettering Carnival Club kümmerten sich sehr um ihn, so war er immer über alles informiert. Bei meinem letzten Zusammentreffen mit Jeff im Athletic-Club vor wenigen Jahren zeigte er sich so zufrieden und erfreut darüber, dass immer wieder junge Leute neue Freundschaften schließen. Das CCO und alle Lahnsteiner Karnevalisten werden Jeff Brown ein ehrendes Andenken bewahren.

Wir gedenken Seiner.


  • Unser Ex-Prinz und ehemaliger Mundschenk, langjähriger Büttenredner und treues CCO-Mitglied Hans Müller ist Ende Juni verstorben.

mueller hans h

Er war 8 Jahre Mundschenk von 1955-56 und 1958-63,

regierte als Prinz Karneval 1966, als Prinz Hans II. vom guten Stern. Hans Müller war in den 1950/1960ern auf der CCO-Bühne als „Bänkelsänger“ mit Josef Körber als HaMü und JoKö
und bis zuletzt großer Förderer des CCO-Fastnachtmuseums.

Wir gedenken Seiner.


Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

CCO-Vereinsfahrplan

Keine Veranstaltung im Kalender vorhanden

WAS - WANN - WO BEIM CCO

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
Ihr CCO Saalveranstaltungen Strassenkarneval