Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

Aktuelles

Fastnachtsamstag geht es in die Stadthalle zur SWR4 Schlagerparty!

Schlagerparty nicht nur für Narren

CCO, 24er und SWR 4 agieren am Fastnachtssamstag wieder gemeinsam

Die Gesellschaftliche Vereinigung 1924 Oberlahnstein (24er) und das Carneval Comité Oberlahnstein (CCO) starten bereits zum dritten Mal mit der SWR 4- Schlagerparty in die tollen Tage. Am Fastnachtssamstag, 10. Februar, wollen sie an den Erfolg der letzten zwei Jahre anknüpfen, denn die Stadthalle Lahnstein war jeweils ausverkauft, und die Stimmung war toll. Mit dem Radiosender SWR 4 haben die beiden Traditionsvereine einen professionellen Partner an der Seite, mit dem sie hervorragend zusammenarbeiten, wie die beiden Vorsitzenden Michael Zapp und Helmut Hohl betonen.

SWR4 Schlagerparty PlakatKopf home

Auch bei der SWR 4-Schlagerparty Nummer drei werden wieder bekannte Künstler der Schlagerszene auftreten. Dazu zählt die Gerd Blume Show, die zu den kultigsten Schlagerbands des Landes gehört. Die Band mit dem klangvollen Namen „Ensemble d’Amour“ um den Entertainer Gerd Blume verspricht gute Laune pur, Musiker und Sänger sind ein Garant für allerbeste Schlagerstimmung. Es sind die Evergreens und Gassenhauer aus den 60ern, 70ern und 80ern, welchen die „Gerd-Blume-Show“ die Treue geschworen hat.

Und mit Olaf Henning kommt bei der dritten Schlagerparty ein Stargast nach Lahnstein, der bei seinen Fans wegen seiner Bodenständigkeit sehr beliebt ist. Der Mann aus dem Ruhrpott trägt das Herz auf der Zunge und begann seine musikalische Karriere mit dem selbst komponierten Titel „Ich bin nicht mehr dein Clown“ (Die Manege ist leer). Weitere Lieder wie Maddalena (mit Michael Holm), Alarmstufe Rot und Herzdame folgten. Sein Hit Cowboy und Indianer initiierte 2006 einen Tanz, den sogenannten Lasso-Tanz. Mit inzwischen knapp 1,5 Millionen verkauften Tonträgern gehört Olaf Henning zu den Top-Stars seiner Zunft. Er wird die Stadthalle am Fastnachtssamstag sicher ebenso zum Kochen bringen wie der „kampferprobte“ Discjockey Jens Alinia, der auch als Moderator des SWR4-Programms bekannt ist.

Und weil immer wieder gefragt wird: „Was sollen wir denn anziehen?“ können die beiden Vereine ganz klar sagen, dass närrische Verkleidung an dem Abend zwar gerne gesehen aber nicht zwingend notwendig ist. Die Gäste sollen einfach anziehen was sie möchten. Schließlich ist eine Schlagerparty nicht automatisch eine Karnevalsparty nur weil sie an Karneval stattfindet. In den letzten beiden Jahren hat das immer gut geklappt, betonen die Veranstalter.

Auch nach Ende des Bühnenprogramms soll übrigens weitergefeiert werden: Im Foyer wird ein Discjockey die Besucher noch ein paar Stunden bei Stimmung halten.

Karten für die Party gibt es im Vorverkauf für 12 Euro (Abendkasse 14 Euro) im Globus Warenhaus Lahnstein, an der Information oder unter Telefon 02621/176 510. Online-Vorbestellungen unter www.24er-oberlahnstein.de.


GLOBUS 2018 CCOhome

Fastnachtsamstag um 11:11 Uhr in der Globus Cafeteria...


Fassenacht mit Herz und Sinn - beim CCO ist alles drin...

Getreu seinem Sessions- Motto feiert das CCO seine Trockensitzungen - ein Dank gilt allen Aktueren, die vor und hinter der Bühne dafür sorgten, dass das Publikum ein Feuerwerk der Narretei erleben darf.

2018home sitz029

2018home sitz003 2018home sitz004

2018home sitz005 2018home sitz006

2018home sitz007 2018home sitz008

2018home sitz009 2018home sitz010

2018home sitz011 2018home sitz012

2018home sitz013 2018home sitz014

2018home sitz015 2018home sitz016

2018home sitz017 2018home sitz018

2018home sitz019 2018home sitz020

2018home sitz021 2018home sitz022

2018home sitz023 2018home sitz024

2018home sitz025

2018home sitz026

2018home sitz027

2018home sitz028

2018home sitz030

Pressebericht Rhein-Lahn-Zeitung vom 15.01.2018