Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

Närrische Regenten

Ex-Tollitäten eroberten Landtag

Ex-Tollitäten besuchten die Landeshauptstadt

Der Jahresausflug der ehemaligen Prinzen und Lahno-Rhenanien ist immer etwas Besonderes. Horst Unkelbach und sein Team hatten auch in diesem Jahr wieder einen interessanten Tagesausflug zusammengestellt, der in die Landeshauptstadt Mainz führte. Auf dem Programm stand unter anderem ein Besuch des Abgeordnetenhauses einschließlich der Besichtigung des Ministerbüros von Roger Lewentz, der ja auch sozusagen der Fastnachtsminister des Landes ist, denn insbesondere der karnevalistische Tanzsport fällt auch in seine Zuständigkeit. Die Führung durch den Landtag, der zurzeit wegen Umbau in der Steinhalle des Mainzer Landesmuseums tagt, war besonders interessant. Auch hatte der Organisator natürlich eine ausgiebige Stadtführung gebucht und auch den Besuch des Gutenbergmuseums mit eingeplant. Exprinz Karl Krämer konnte die Sehenswürdigkeiten aufgrund seiner Beinverletzung nicht besichtigen und musste sich deshalb mehr auf die Angebote in geschlossenen Räumen konzentrieren. Zu diesen gehörte zum Beispiel auch der Besuch einer traditionellen Mainzer Weinstube. Fazit: Den 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern hat der Ausflug der Extollitäten wieder viel Spaß bereitet und man ist jetzt schon gespannt, was Horst Unkelbach im kommenden Jahr dazu einfällt.

exi2017h 2 exi2017h 3