Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

Vorstand

Das CCO bleibt weiter auf Kurs mit Helmut Hohl
Vorstand fast komplett wiedergewählt

Bei der gut besuchten Mitgliederversammlung des Carneval Comité Oberlahnstein (CCO) herrschte  positive Stimmung, gleichwohl waren aber auch mahnende Worte zu hören, wenn es um die finanzielle Entwicklung der Vereinsarbeit ging. Vor allem mit Blick auf die Zukunft mahnte Vorsitzender Helmut Hohl einen Trend zu steigenden Kosten für die vielen Veranstaltungen an. Schließlich hat das CCO die satzungsgemäße Aufgabe zu erfüllen, den Lahnsteiner Rosenmontagszug auszurichten. Außerdem besitzt der Verein eine eigene Wagenbauhalle mit angeschlossenem Vereinsheim. Dieses Gebäude bringt natürlich auch Unterhaltungs- und Investitionskosten mit sich. Aber dank der positiven Zahl an Mitgliedern, von denen aktuell fast 1.100 gezählt werden können, und dank der großartigen Unterstützung durch zahlreiche Sponsoren gelang es auch im vergangenen Vereinsjahr wieder, positive Zahlen zu schreiben. Schatzmeisterin Sabine Hohenbild legte einen interessanten Kassenbericht vor, der sehr transparent die Finanzlage des Vereins widerspiegelte.
Zuvor hatte Helmut Hohl noch einmal alle großen und kleinen Veranstaltungen des CCO im vergangenen Vereinsjahr Revue passieren lassen, wobei deutlich wurde, wie vielfältig die Aktivitäten beim CCO sind. Über 300 Menschen aller Generationen sind Aktive des Vereins und bringen jeder für sich und auch im Team tolle Leistungen zustande, die für den Erfolg des  Vereins stehen. Hohl dankte deshalb auch insbesondere diesen Aktiven in den unterschiedlichsten Gruppierungen, wie beispielsweise dem Trainerinnenteam der Tanzsportabteilung, den Bühnenaktiven bei den Sitzungen, den vielen Leuten, die hinter den Kulissen wirken, dem Team der Wagen- und Bühnenbauer, dem Verkaufsteam des Fanshops,  und natürlich den Mitgliedern des Vorstands, die er als ein „bestens eingespieltes Team“  bezeichnete. Sein mit viel Beifall bedachter Jahresbericht wurde von Zahlen, Daten und Fakten ergänzt, die die zweite Vorsitzende, Eva Bonn, aufbereitet hatte und mit viel Humor vorzutragen wusste. (siehe unten)

jhv 2018 03 home jhv 2018 04 home

Zuvor hatte sie Helmut Hohl den Dank des gesamten Vorstands ausgesprochen, denn er sei „auch nach 18 Jahren als Vorsitzender noch nicht ausgepowert und geht immer frisch ans Werk“, so Bonn. Man habe den Eindruck, dass die Arbeit für das CCO ihn jung erhält. 

Die Tollitäten des Jahres 2018 wurden für ihren Einsatz mit über 200 Auftritten mit der Ehrennadel des CCO ausgezeichnet. Prinz Thomas Grebel und Lahno-Rhenania Laura Fuß freuten sich sehr über diese Auszeichnung.

jhv 2018 02 home
Thomas Grebel (2. v. lks. und Laura Fuß erhielten die CCO-Ehrennadel
aus den Händen von 1. Vorsitzenden helmut Hohl und 2. Vorsitzenden Volker Kalb

Aber auch die Kindertollitäten Luca und Franziska wurden bei der Versammlung noch einmal ausdrücklich lobend erwähnt, genauso wie der neue Mundschenk Alexander Groß, der einen tollen Einstand gegeben hatte.

Schatzmeisterin Sabine Hohenbild gab einen unfassenden Kassenbericht ab und die Kassenprüfer bestätigten die korrekte Kassenführung. Sowohl die Schatzmeisterin als auch der Vorstand wurden komplett von der Versammlung entlastet.

jhv 2018 01 home

1. Vorsitzender Helmut Hohl sagte der Schatzmeisterin Sabine Hohenbild mit einem Blumengruß DANKE für Ihre geleistete Arbeit

Bevor die Versammlung unter der Leitung des Ehrenelferratspräsidenten Willi Eisenbarth dann die Vorstandswahlen absolvierte, wurden noch Thomas Saueressig als langjähriger Literat und Juliane Böhme als Sprecherin der Tanzsportabteilung   aus den Reihen des Vorstands verabschiedet und mit einem Dankespräsent bedacht.

 jhv 2018 05 home
Literat Thomas "Freddy" Sauereßig und Sprecherin der Tanzgarde, Juliane Böhme;
wurden mit einer Ehrenplakette und einem Präsent mit einem herzlich ausgesprochenen DANKE aus ihren Ehrenämtern verabschiedet


Die Versammlung wählte den „neuen alten Vorstand“ jeweils einstimmig in die entsprechenden Ämter. Helmut Hohl wird den Verein weitere zwei Jahre weiterführen. Seine beiden Stellvertreter bleiben Eva Bonn und Volker Kalb (siehe untere Auflistung). Zu Kassenprüfern wählte die Versammlung Sabine Fischbach-Kotinsky und Athina Butto.

Wie immer bei der Jahreshauptversammlung entließ Helmut Hohl die Mitglieder mit der Bekanntgabe des neuen Sessionsmottos.

Dieses widmet sich im Jahr 2019 insbesondere dem dann stattfindenden 75. Rosenmontagszug und lautet „Zum 75. Mal am Zug – wir ha‘m noch lange nicht genug!“

Vorstand2018 home

Der neu gewählte Vorstand des Carneval Comité Oberlahnstein stellte sich am Ende der gut besuchten Jahreshauptversammlung dem Fotografen.


Zahlen, Daten und Fakten rund ums CCO:

Im vergangenen Jahr sind:

  • 35 Personen ins CCO eingetreten
  • 27 Personen aus dem CCO ausgetreten
  • 13 Mitglieder leider verstorben und
  • 8 Mitglieder mussten ausgeschlossen werden
  • 53 % der rund 1.100 Mitglieder sind weiblich und 47 % sind männlich

Das CCO vergab 430 Sessions-Orden, 135 CCO-Kinderorden, 27 Ehrennadeln und 104 Ehrenurkunden, außerdem 48 Blumensträuße, 14 Präsentkörbe, 38 Pakte „Süße Verführung“, 327 Präsente für die Sitzungsakteure, 2.000 Flaschen Victoriawasser mit Sonderetikettierung und 1.800 Päckchen Emser Pastillen. Außerdem wurden mehrere Wurfmaterialkontingente an die teilnehmenden Jugendkreise des Vereins, 350 gefüllte Kamellebeutel an die Teilnehmer der Kinder- und Jugendumzug, 158 Pokale für die Gruppen am RoMozug, Kinderumzug, Männerballett-Festival und Landesmeisterschaft im Gardetanz der Junioren sowie 100 Erinnerungskacheln vom Rosenmontagszug ausgegeben.
Geehrt wurden 5 Aktiven mit dem Aktivenorden, für sein 50-jähriges Prinzenjubiläum Manfred Hergenhahn, für ihr 25-jähriges Lahno-Jubiläum Anja Krapf. Für ihre 25-jährige Mitgliedschaft im CCO wurden 25 Personen geehrt. Seit 50 Jahren im Verein sind Heribert Becker und Manfred Hergenhahn. Der Wanderpreis „Dexy’s Spaßvogel ging an die  Musikgruppe Bunkerbeat und der Bühnenpreis „CCO-Heinz“ wurde Kelly Carey verliehen. Laura Hoffmann wurde für 25 Jahre aktive Tätigkeit in der Tanzgarde und Tanja Sonnak wurde für 30 Jahre aktive Tätigkeit bei der Tanzgarde ausgezeichnet und das CCO-Heinzemännche erhielt die Gruppe der CCO-Narren. Mit der "Ehrennadel CCO-Heinz" wurde Karl-Heinz Hatterscheid ausgezeichnet und die CCO-Ehrenkappe erhielten Petra Hahn und Sandra Urmetzer von der Sparda-Bank. Mit der silbernen RKK-Verdienstmedaille wurden Tanja Sonnak und Sabrina Strüder ausgezeichnet. Außerdem wurden Eva Bonn und Helmut Hohl zu CCO-Ehrenmitgliedern ernannt.

JHV2018 home

Als Wahlleiter fungierte Ehren-Elferratspräsident Willi Eisenbarth.

Der neue Vorstand des CCO für die Legislaturperiode 2018-2020:

  • Erster Vorsitzender: Helmut Hohl
  • Zweite Vorsitzende: Eva Bonn und Volker Kalb
  • Erster Geschäftsführer: Hans-Georg Meier
  • Zweiter Geschäftsführer: Boris Jäger
  • Elferratspräsident: Markus Krapf
  • Erste Schatzmeisterin: Sabine Hohenbild
  • Zweite Schatzmeisterin: Beate Hoffmann
  • Schriftführer: Wolfgang Nagel
  • Jugendwartin: Renate Faßbender
  • Pressewart: Manfred Radermacher
  • Zugleiter: Klaus Faßbender
  • Literat: Benedikt Kadenbach (neu)
  • Sprecher der Wagen- und Bühnenbauer: Ulrich Thörmer
  • Sprecherin der Tanzsportabteilung: Laura Fuß (neu)
  • Elferratssprecher: Michael Schumann (neu)
  • Sprecher der CCO-Prinzengarde Funken Blau-Weiß: Dirk Ely (neu)

Vorstand ging in Klausur

Mitte April tagte der geschäftsführende CCO-Vorstand, um die vergangene Session zu analysieren und mit diesen Erkenntnissen die anstehende Session 2019 zu konzipieren. Viele  Ideen wurden entwickelt, das Motto festgelegt (Bekanntgabe bei der Jahreshauptversammlung) und den Sessionsfaden gelegt. Daraus haben sich viele anstehende Aufgaben ergeben, die nun mit frischer Energie des noch jungen Jahres angegangen werden.

Klausur2019 b home

Klausur2019 a home


Einladung zur Jahreshauptversammlung

wir laden unsere Vereinsmitglieder herzlich zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung ein:

TERMIN: Donnerstag, den 24. Mai 2018 um 19.30 Uhr
ORT: Mensa im Marion-Dönhoff-Gymnasium, Oberheckerweg.

Neben den Geschäftsberichten stehen Vorstandswahlen des kompletten CCO-Vorstandes an.

Wir würden uns über eine zahlreiche Teilnahme unserer Mitglieder sehr freuen.


 

Herzlichen Glückwunsch sagten wir unserem Vorsitzenden Helmut Hohl zu seinem runden Geburtstag. Der Vorstand überraschte ihn mit einer CCO-Torte und einem Geburtstagsständchen. Wir wünschen ihm zu seinem 60. Geburtstag alles Gute und Gesundheit.

P1070226 home

Das CCO-Wappen in 3D und zuckersüß - einfach zum Reinbeißen. 2. Vors. E.Bonn überreichte dem Jubilar auch im Namen des Vereins die Ehrenmedaille des CCO's.


Mitgliederdatenverwaltung/Änderungsmitteilungen

Sonderminister
Klaus Hohenbild

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Pressesprecher des CCO

Manfred Radermacher

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Mundschenk (Termine Prinz und Lahno-Rhenania)

Alexander Groß

Mundschenk.Handy:

0152 - 019 22 60 3

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Musikkapellenverträge Umzüge und

Festivalleitung Männerballettfestival

1. Geschäftsführer
Hans Georg Meier

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Vorsitzenden des Carneval Comité Oberlahnstein e.V.

 

1938 vorsitzender peter noll home

1934 - 1938    Peter Noll (Ex-Prinz Peter I., 1935)
erster Prinz (1935) unserer Vereinsgeschichte, Mitgründer der Karnevalistischen Arbeitsgemeinschaft Oberlahnstein von 1940-1948 ruhte die Vereinstätigkeit

11praes cco juppbodenstein home

1938 - 1956    Jupp Bodenstein Ex-Prinz Jupp II., 1950)

1957 ernstwagner sw home

1956 - 1976    Ernst Wagner (Ex-Prinz Ernst I., 1956)

CCO vors hans arzheimer home

1976 - 1984    Hans Arzheimer (Ex-Prinz Hans III., 1970)

edijaeger farbe 2004 home

1984 - 1990    Edi Jäger (Ex-Prinz Edi I., 1965)

hpfisterer home

1990 - 2000    Harald Pfisterer

helmuthohl2008 18 portrait home

 

seit 2000        Helmut Hohl  (Ex-Prinz Helmut I., 1984)

 

Anm.: Vorstandswahlen sind alle zwei Jahre im Mai


bisher verliehene Vorsitz-Ehrentitel:
* Ehrenvorsitzender: Ernst Wagner (1976)
* Ehrenvorsitzender: Harald Pfisterer (2000)
* Ehrenvorsitzender: Edi Jäger (2006)


RLZ 11032016 HH Geb