Wir riefen zum Mal- und Kreativwettbewerb „Kinderumzug in der Phantasie“ auf und waren von der Anzahl der jungen Teilnehmer(innen) bis 16 Jahren überwältigt.

Am Fastnachtsonntag haben unser 1. Vorsitzender Helmut Hohl und unsere beiden zweiten Vorsitzenden Eva Bonn und Thomas Grebel coronakonform im Rahmen eines Autokorso an der Wagenbauhalle die Preise an die Gewinner(innen) übergeben.

Die jungen Künstler(innen) freuten sich über prall gefüllte Kamellebeutel, Kinder- und Jugendorden für die zweiten Plätze sowie den großen CCO-Sessionsorden für die ersten Plätze.

Ab Fastnachtdienstag wurden die einfallsreichen Exponate im Globus SB-Warenhaus präsentiert.

X
X