Unsere Stadt feiert „675 Jahre Stadtrechtsverleihung“. Das CCO lässt die Karnevals-Matinee mit Frühstücksbrunch auf Hof Aspich aufleben. 150 Gäste waren begeistert von dem närrischen Schmankerl, den sich auch der TV-Sender SWR nicht entgehen ließ und einen ausführlichen Beitrag im Fernsehen hierüber zeigte.
Der 2. Bauabschnitt der Vereinshalle wurde im Rohbau errichtet. Der Hallentrakt erhielt einen Verputz und wurde von Ex-Prinz Rolf Kaiser mit Schriftzug und Wappen verziert.
Die TV-Sendung „Drei in einem Boot“ berichtete über Lahnstein. Eine tolle Show wurde auf dem Salhofplatz vor laufenden Kameras und großem Besucherzuspruch präsentiert. So auch ein interessanter Bericht über unser Fastnachtsmuseum; vor der Kamera im Interview unsere Aktive und Museumsleiterin Eva Bonn.
November 1999: CCO-Aktive Eva Bonn präsentiert das 312 Seiten umfassende Buch „Lahnsteiner Fastnacht-Spiegel“. Damit wurde die Geschichte und die Geschichtchen der vielen Lahnsteiner Fastnachtsvereine erstmals umfangreich dokumentiert.
31.12.1999: Zum Jahrtausendwechsel feierten die historisch verbundenen Vereine „24er“ und das CCO gemeinsam eine große Silvestergala in der Lahnsteiner Stadthalle. Seitens der Stadt war eine besondere Feier nicht geplant, sodass die Vereine beschlossen, diesen besonderen Jahreswechsel stilgerecht in der Lahnsteiner „Gut Stub“ einer breiten Öffentlichkeit anzubieten.

X
X