Der Rosenmontagszug 1990 ist im wahrsten Sinne des Wortes sehr stürmisch – orkanartige Regenfälle hätten beinahe die Durchführung verhindert. Orkan „Wiebke“ stürmte über Deutschland hinweg
Mai: Edi Jäger übergibt die Vereinsführung an Harald Pfisterer.
Der Verein erlangt die Gemeinnützigkeit und es wird eine neue Satzung verabschiedet.

X
X