Nach einer endgültigen Gründungsversammlung am 23.07.1956 unter der Leitung von Willi Eltgen im Kaiserhof (heute Volksbank-Gebäude) wurden die Vereinsrichtlinien festgelegt, eine Satzung verabschiedet und das CCO konnte sich fortan CCO e. V. nennen

Diesem stand fortan als 1. Vorsitzender der spätere Lahnsteiner Ehrenbürger Ernst Wagner an, der in jenem Jahr auch als Prinz regierte (und Sohn Klaus als Kinderprinz).

X
X