Arrow
Arrow
ArrowArrow
Slider

Aktuelles

Aus unserer Partnerstadt Kettering haben wir die Information erhalten, dass die ehemalige Bürgermeister und langjährige Abgeordnete des Stadtparlaments von Kettering, Mary Malin, am Morgen des 24. Juli verstorben ist. Mary war eine Freundin der Partnerschaft und des Karnevals. Bei ihren Besuchen in Lahnstein nahm sie u. a. als "Mary, Queen of Scots" an den Umzügen teil. In Glasgow geboren wohnte sie zuletzt in Desborough. Gerne erinnern sich viele Lahnsteiner daran, wie wir in ihrem Garten – damals noch in Loddington – gefeiert haben (die Tanzmädels haben damals bei einer Hebefigur Karl Krämer fast über die Friedhofsmauer geworfen). Große Freude hatte Mary Marlin an den Gardetänzen und so wohnte sie bei einem ihrer Lahnsteinbesuche einem öffentlichen Schautraining unserer Tanzsportabteilung in der Stadthalle bei.

In Kettering setzte sich Mary stets für soziale Projekte ein und unterstützte viele Hilfsorganisationen. Bei unseren letzten Treffen saß sie bereits im Rollstuhl, war aber dennoch aktiv und mobil, verpasste keine Rats- oder Ausschusssitzung. Wir werden unserer Freundin Mary Malin ein ehrendes Andenken bewahren.

Mary Malin 02 home